ICT-Applikationsentwickler Student Weiterbildung

Methoden & Best Practices: Risiko-Management

Unter Risikomanagement wird Umgang mit Risiken verstanden. Dazu gehören umfassend alle Maßnahmen in Bezug auf Erkennung, Analyse, Bewertung, Überwachung, Steuerung und Kontrolle von Risiken. In diesem Workshop werden die Teilnehmer befähigt, Risiken systematisch zu identifizieren sowie geeignete Vorgehensmodelle für Vermeidung, Minimierung sowie zur Minimierung des Impacts eingetretener Risiken zu erarbeiten und umzusetzen.
Lektionen 4 Lektionen à 50 Minuten
Dauer 1/2 Tag

Agenda:

  • Begriffs-Definition und Abgrenzung
  • Aufgaben des Risikomanagements
  • Anwendungsbereiche
  • Klassifizierung von Risikoarten
  • Reifegradmodelle
  • Mathematische Modelle
  • Psychologie des Risiko-Verhaltens
  • Rechtliche und versicherungstechnische Aspekte
  • Risiko-Management aus der ITIL-Perspektive
  • Tools & Tipps
  • Praktische Methoden
  • Artefakte
Was ist das Besondere?

Das Seminar kann als vor Ort Unterricht oder als digitaler Unterricht durchgeführt werden.

Dieses Seminar wird in Kooperation mit der Firma abc CAMPUS angeboten.

Nächste Infoveranstaltungen
24.
Sep
Infoveranstaltung höhere Berufsbildung
Virtuell
19.
Nov
Infoveranstaltung höhere Berufsbildung
Luzern
Persönliches Gespräch vereinbaren
Jurka Brunner
Jurka Brunner
Bildungsberatung / Produktmanagement / Koordination
Nächste Starttermine
Planen Sie Ihre Zukunft
Journal
Das könnte Sie interessieren