Desktop Publisher mit publishingNETWORK Zertifikat

Die praxisnahe grafische Ausbildung – für Quereinsteiger*innen

Sie sprudeln vor kreativen Ideen und möchten diese in eigenen Designs umsetzen. Ob für Printproduktionen in Ihrem Job, ein Logo für Ihr eigenes Business oder den digitalen Auftritt Ihres Vereins: Das passende Rüstzeug dafür erhalten Sie beim IBAW.
Preis CHF 5'900.00
(inkl. Lehrmittel, inkl. Prüfungsgebühr Publisher Basic, exkl. Adobe Cloud Lizenz)
Lektionen 152 Lektionen
Dauer ca. 1 Semester
Abschluss Publisher Basic Zertifikat des Branchenvertreters publishingNETWORK

In der Weiterbildung «Desktop Publisher mit publishingNETWORK-Zertifikat» steigen Sie in die faszinierende Welt der Grafik ein. Sie setzen sich mit Farben, Formen und Schriften auseinander und kreieren gleichzeitig Ihren eigenen visuellen Auftritt. So können Sie Ihre Leidenschaft jeden Tag aufs Neue ausleben.

Lernziele

Am Ende dieser Weiterbildung sind Sie fit für den Schritt in die Welt der grafischen Berufe.

  • Sie sind in der Lage, professionelle Printproduktionen selbstständig zu planen und zu realisieren.
  • Sie erstellen druckfertige PDF-Dateien.
  • Sie kennen die Grundlagen der Typografie und der grafischen Gestaltung.
  • Sie setzen die Programme wie Photoshop, Illustrator und InDesign der Adobe Creative Cloud gezielt ein.
  • Sie haben bereits ein eigenes Projekt umgesetzt, das Sie als Referenz nutzen können.

Inhalt

  • Einführung in die Programme InDesign, Photoshop und Illustrator der Adobe Creative Cloud
  • Gestaltungsprinzipien, Farbenlehre, Formenlehre, Typografie und Mikrotypografie
  • Praktische Umsetzung des Gelernten in Plakaten, Flyern, Zeitschriftenlayouts und Inseraten
  • Grundlagen der Druckproduktion
  • Projektarbeit mit Erstellen eines Briefings, der Dokumentation des gesamten Designprozesses und dem Präsentieren Ihrer Arbeit
  • In der Projektarbeit kreieren Sie ein Logo, dazu passende Briefschaften, eine Broschüre, Flyer und/oder Inserate
  • Prüfungsvorbereitung und Prüfung

 

Der Studiengang umfasst 152 Lektionen und kann innerhalb von 8 bis 12 Monaten absolviert werden.

Zielgruppe

  • Sie haben bereits eine Erstausbildung in einer anderen Branche und wollen den Wechsel in die grafische Welt vollziehen.
  • Sie möchten sich selbstständig machen und Ihre eigenen grafischen Ideen umsetzen.
  • Sie wollen sich weiterentwickeln und sich eine berufliche Grundlage mit langfristigen Perspektiven schaffen.
  • Sie möchten in Zukunft die Inhouse-Printproduktionen selber professionell umsetzen.

Voraussetzungen

  • Sie benötigen Zugriff auf die Programme der Adobe Creative Cloud. Infos zu den Bezugsmöglichkeiten von Studentenversionen erhalten Sie mit der Bestätigung der Anmeldung.
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Deutschkenntnisse (Niveau B2) sind Voraussetzung, damit Sie diese Weiterbildung erfolgreich absolvieren können.

Besonderes

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Publisher Basic Zertifikat des Branchenvertreters publishingNETWORK.

Der Studiengang ist sowohl für Windows- als auch für Mac-Anwender*innen geeignet.

 

Persönliches Gespräch vereinbaren
Jurka Brunner
Bildungsberatung / Produktmanagement / Koordination
2022
November
16.
Nov 2022
Infoveranstaltung Grafik- & Webdesign und Digital Marketing
Online (Deutsch)
18:30 - 20:00
Nächste Starttermine
Journal
Das könnte Sie interessieren

Affinity Publisher

Überzeugen Sie mit Ihrer visuellen Kommunikation

Kreieren Sie wirkungsvolle Layouts, die Ihre visuelle Kommunikation unterstützen. Mit Affinity Publisher verwandeln Sie Fotos, Grafiken und Texte in überzeugende Layouts für grafische Druckerzeugnisse. Gestalten Sie noch im Seminar Ihre ersten eigenen Briefschaften, Glückwunsch- und Visitenkarten sowie Plakate.
Preis CHF 720.00
Lektionen 16 Lektionen
Dauer 2 Seminartage
Abschluss Seminarbestätigung

Lernziele

  • Sie erstellen professionelle Druckerzeugnisse.
  • Sie kennen die zentralen Funktionen des Programms, darunter Mastervorlagen, Ebenen, Absatz-, Zeichen- und Gruppenstile sowie Farbfelder.
  • Sie wissen, wie Sie die Dokumente für die Druckerei aufbereiten.

Inhalt

  • Professionelle Printmedien mit Hilfe von Masterseiten, Ebenen, Absatz-, Zeichen- und Gruppenstil erstellen
  • Texte gemäss typografischen Anforderungen positionieren und den Textfluss bestimmen
  • Texte, Bilder und Grafiken importieren und verwalten
  • Tabellen integrieren
  • Daten aus dem Affinity Publisher zur Übergabe in die Druckerei aufbereiten

Zielgruppe

Sie möchten Ihre Bilder, Grafiken und Texte zu professionellen Layouts für Printmedien erstellen.

Voraussetzungen

Sie benötigen Zugriff auf Affinity Publisher. Falls Sie keinen besitzen, kann Ihnen während des Seminars ein Zugang zur Verfügung gestellt werden.

Besonderes

Das Seminar ist sowohl für Windows- als auch Mac-Anwender*innen geeignet.

Nächste Starttermine

Affinity Designer

Gestalten Sie wirkungsvolle Printprodukte und digitale Medien

Setzen Sie Ihre gestalterischen Ideen gekonnt um. Affinity Designer punktet mit einer schlanken Werkzeugpalette, die schnell und intuitiv zu bedienen ist. Damit erstellen Sie Printmedien und digitale Medien, die überzeugen.
Preis CHF 720.00
Lektionen 16 Lektionen
Dauer 2 Seminartage
Abschluss Seminarbestätigung

Screendesigns, Logos, Briefschaften, Flyer, Plakate – Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Sie arbeiten mit attraktiven Anwendungsbeispielen, lernen zahlreiche Tricks und erhalten sinnvolles Hintergrundwissen. Nehmen Sie den virtuellen Pinsel zur Hand und los geht’s!

Lernziele

  • Sie erstellen und bearbeiten Objekte und Pfade.
  • Sie importieren Text oder Bilder.
  • Sie arbeiten mit Ebenen und Schnittmasken.
  • Sie integrieren Grafiken in andere Programme.
  • Sie bereiten Daten für den Offsetdruck auf.

Inhalt

  • Arbeitsumgebung und Arbeitshilfen in Affinity Designer kennenlernen
  • Erstellen von Illustrationen
  • Erstellen von Druckmedien
  • Objekte/Pfade zeichnen
  • Füllungen anwenden
  • Text darstellen und formatieren
  • Mit mehreren Ebenen arbeiten

Zielgruppe

Sie möchten mit Affinity Designer professionelle Illustrationen erstellen.

Voraussetzungen

Sie benötigen Zugriff auf Affinity Designer. Falls Sie keinen besitzen, kann Ihnen während des Seminars ein Zugang zur Verfügung gestellt werden.

Besonderes

Das Seminar ist sowohl für Windows- als auch Mac-Anwender*innen geeignet.

Nächste Starttermine

Adobe Creative Cloud Kompakt Aufbau

Vertiefen Sie Ihr Wissen rund um die Adobe Creative Cloud

Es geht noch besser! Festigen und erweitern Sie Ihr bereits aufgebautes Wissen rund um die gängigsten Programme der Adobe Creative Cloud: InDesign, Photoshop und Illustrator.
Preis CHF 1'690.00
(inkl. Lehrmittel)
Lektionen 40 Lektionen à 50 Min.
Dauer 5 Seminartage
Abschluss Seminarbestätigung

Erfahren Sie, wie Sie auch komplexe Layouts schnell und einfach umsetzen, Ihre Fotos mit fortgeschrittener Technik bearbeiten und selbst anspruchsvolle Dokumente in wenigen Klicks aufbereiten. Mit den Tipps und Tricks von Expert*innen setzen Sie Ihre Projekte zeitsparend und effizient um. So holen Sie noch mehr aus der Adobe Creative Cloud heraus!

Lernziele

  • Sie arbeiten effizient und professionell in der Adobe Creative Cloud.
  • Sie festigen und erweitern Ihr Wissen über die Produkte Adobe InDesign, Photoshop und Illustrator, so dass Sie komplexe Layouts umsetzen können.
  • Sie wenden Experten-Tipps und -Tricks in eigenen Projekten an.
  • Sie bereiten Dokumente so auf, dass sie einer klaren Linie folgen und gestalterische Elemente bei Bedarf erweitert werden können.

Inhalt

Photoshop

  • Arbeiten mit Ebenenmasken
  • Freistellen mit Hilfe von Kanälen und/oder einem Pfad
  • Bildkompositionen mit Hilfe von Ebenenmasken, Formebenen und Schnittmasken erstellen
  • Bilder kolorieren oder Objekte mit plastischen Füllungen generieren
  • Grundlagen des Farbmanagements
  • Aktionen und Stapelverarbeitung anwenden

InDesign

  • Mit Grundlinienraster, zentralen Formaten und Objektbibliotheken arbeiten
  • Verknüpfungen aus Objekten innerhalb von InDesign erstellen und verwalten
  • Tabellen mit Tabellen- und Zellenformaten erstellen
  • Falzflyer in verschieden grossen Seiten kreieren
  • Grosse Dokumente mit Hilfe der Buchfunktion realisieren (samt automatischem Inhaltsverzeichnis, lebendem Kolumnentitel und verankerten Objekten)
  • Datensätze im InDesign-Dokument einmischen

Illustrator

  • Komplexe Grafiken zeichnen und mit Effekten einen eigenen Zeichnungsstil entwickeln
  • Logos richtig aufbereiten und in den häufigsten Formaten bereitstellen
  • Eigene Muster erstellen und bearbeiten
  • Zahlen in Diagrammen wirkungsvoll darstellen
  • 3D-Grafiken mit Effekten und dem Perspektivenraster zeichnen
  • Schnitt- und Transparenzmasken einsetzen

Workflow

  • Verwendung des klassischen oder des medienneutralen Workflows
  • Zusammenspiel und Schnittstellen innerhalb der Adobe Creative Cloud kennen und verstehen

Zielgruppe

Sie arbeiten bereits mit der Adobe Creative Cloud und möchten InDesign, Photoshop und Illustrator noch effizienter nutzen.

Voraussetzungen

  • Sie haben bereits ein Adobe-Basis-Seminar besucht oder besitzen gleichwertige Kenntnisse.
  • Sie benötigen Zugriff auf die Produkte der Adobe Creative Cloud. Falls Sie keinen besitzen, kann Ihnen während des Seminars ein Zugang zur Verfügung gestellt werden.

Besonderes

Das Seminar ist sowohl für Windows- als auch Mac-Anwender*innen geeignet.

Nächste Starttermine
Master in Web Engineering

Prozesse automatisieren mit OutSystems

Prozesse automatisieren mit OutSystems

Egal ob Ihr Tätigkeitsbereich im Dienstleistungs- oder Produktionssektor liegt, auch Ihr Unternehmen hat definierte Prozesse im Arbeitsalltag. Suchen Sie einen Weg, diese Prozesse ohne Programmierkenntnisse zu beschleunigen oder zu automatisieren?
Preis CHF 720.00
Lektionen 16 Lektionen à 50 Min.
Dauer 2 Tage oder 4 Halbtage
Abschluss Seminarbestätigung

Lernen Sie, wie Sie mit der Low-Code/No-Code-Software OutSystems schnell und einfach Applikationen für effizientere Workflows entwickeln. Mit OutSystems kann die Entwicklung ganz ohne Programmierkenntnisse vorgenommen werden.

Lernziele

  • Sie kennen die Bedeutung von Low-Code/No-Code.
  • Sie können die Entwicklerplattform Service Studio von OutSystems installieren und einrichten.
  • Sie kennen die verschiedenen Ebenen in OutSystems Service Studio.
  • Sie können Applikationen mit OutSystems entwickeln und Workflows effizienter gestalten.
  • Sie können Ihre entwickelte Applikation als Webapplikation oder Mobile-App veröffentlichen.

Inhalt

Grundlagen von OutSystems

  • Installation von Service Studio
  • Konfiguration von Service Studio
  • Workpanels von Service Studio kennenlernen

Applikation entwickeln

  • Datenbanken anlegen
  • Workflows erstellen
  • Userinterface für Web-/Mobile-Applikationen erstellen
  • Anbindungen zu externen Schnittstellen integrieren
  • Debugging

Deployment

  • Applikation in den Livebetrieb versetzen und Usern zugänglich machen

Zielgruppe

Sie möchten die Prozesse und Workflows in Ihrem Unternehmen digitalisieren oder effizienter gestalten.

Voraussetzungen

Sie besitzen gute Computer-Anwenderkenntnisse.

Nächste Starttermine

Suchmaschinen-Marketing mit IAB-Gütesiegel

Mit Wissen und den richtigen Tools machen Sie Ihre Website in den Suchmaschinen sichtbar

Nichts ist in der digitalen Welt begehrter als die Podestplätze bei Suchmaschinen. Denn die Reise beginnt nicht bei der Startseite einer Website, sondern bei Google und Co. Eignen Sie sich das nötige Wissen für Suchmaschinen-Marketing (SEM) an und verstehen Sie die Wirkungsweise von Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA).
Preis CHF 2'709.00
Lektionen 44 Lektionen
Dauer ca. 3 Monate
Abschluss Suchmaschinen-Marketing mit IAB-Gütesiegel

Lernen Sie von unseren Spezialisten, wie Ihre Website ein besseres Ranking erreicht. Erkennen Sie, in welchen Disziplinen die Unterstützung von Experten sinnvoll ist, und treten Sie im Gespräch mit Agenturen dank Ihrem Wissen kompetent auf. Nach diesem Studiengang sind Sie mit der Planung, der Umsetzung und der Analyse von hochwertigem Content vertraut – Know-how, das in der digitalen Welt höchst gefragt ist.

Lernziele

Nach Absolvierung des Studiengangs sind Sie in der Lage:

  • Websites zu analysieren, SEO-Ziele zu bestimmen und in die Praxis umzusetzen
  • die Funktionsweise von Google Ads zu verstehen und die Zielsetzung von Kampagnen zu definieren sowie die Ergebnisse zu messen und auszuwerten
  • Google-Ads-Kampagnen zu optimieren und die Funktionsweise des Google-Ads-Editors zu verstehen
  • Zielgruppen zu definieren, Targeting-Typen zu unterscheiden und smarte Funktionen zu nutzen
  • Video-Kampagnen bzw. Anzeigen in Google Ads zu erstellen, zu gestalten, zu monitoren und auszuwerten
  • die Funktionsweise von Google-Shopping-Kampagnen zu verstehen, und diese auszuwerten und zu optimieren sowie das Google Merchant Center einzurichten

Inhalt

  • Modul 1:SEO Advanced (8 Lektionen)
  • Modul 2a: Google-Ads-Grundlagen (8 Lektionen)
  • Modul 2b: Google-Ads-Optimierungen Modul 2b (8 Lektionen)
  • Modul 3a: Google-Display-Netzwerk (8 Lektionen)
  • Modul 3b: Video-Kampagnen-Grundlagen (8 Lektionen)
  • Modul 4: Google Shopping (4 Lektionen)

Zielgruppe

  • Sie beschäftigen sich mit digitalem Marketing im Bereich Digital Advertising und haben noch keine bis sehr wenig Suchmaschinenmarketing-Kenntnisse.
  • Sie sind in einer leitenden Funktion in den Bereichen Marketing, Verkauf oder Business Development.
  • Sie sind Webmaster oder Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens.
  • Sie möchten als Privatpersonen eine Website positionieren.

Voraussetzungen

  • Sie verfügen über Computer- und Internetkenntnisse.
  • Idealerweise haben Sie bereits Marketingkenntnisse.
  • Sie besitzen einen eigenen Laptop oder ein Tablet für den Unterricht.

Besonderes

  • Der Studiengang ist vom Branchenverband IAB Switzerland geprüft. Mit der IAB-Akkreditierung stellt das IBAW die geforderten Standards des Studiengangs sicher. Die Abschlussprüfung wird vom IAB Switzerland abgenommen.
  • Die im Studiengang enthaltenen Module können auch einzeln gebucht werden.
Nächste Starttermine

Social Media Marketing mit IAB Gütesiegel

Eine facettenreiche Weiterbildung für erfolgreiche Social-Media-Manager*innen

Social Media ist zur zentralen Disziplin bei Unternehmen aller Branchen avanciert. Wer die Klaviatur der unterschiedlichen Kanäle bespielen kann, ist begehrt.
Preis CHF 2'781.00
Lektionen 44 Lektionen
Dauer ca. 3 Monate
Abschluss Social Media Marketing mit IAB Gütesiegel

In diesem Studiengang vermitteln Ihnen Experten aus der Praxis kompakt verpacktes Know-how über das Wichtigste aus den sozialen Netzwerken und bringen Sie über Facebook, Instagram und Co. auf den neusten Stand. An konkreten Beispielen zeigen sie, wie Sie Ihre Zielgruppen mit kreativem Content begeistern, damit Sie oder das Unternehmen Ihres Arbeitgebers authentisch in den sozialen Medien wahrgenommen wird.

Lernziele

  • Sie weisen Grundwissen in Social Media aus und erstellen Ihre Unternehmensseite auf Facebook und Instagram korrekt.
  • Sie publizieren Beiträge technisch einwandfrei, kommunizieren erfolgreich und planen Ihre Aktivitäten.
  • Sie vermarkten Ihre Unternehmensseite erfolgreich.
  • Sie reagieren auf Kommentare und Kritik professionell und messen und interpretieren den Erfolg Ihrer Social-Media- Aktivitäten.
  • Sie bereichern Ihre Beiträge mit gutem visuellem Content dank verbesserten Kompetenzen im Bereich Foto und Video.

Inhalt

Die Module 1 bis 4 basieren auf folgenden Inhalten:

  • Modul 1: Social Media Marketing im Unternehmen (8 Lektionen)
  • Modul 2a: Facebook und Instagram: Seiten und Beiträge erstellen (8 Lektionen)
  • Modul 2b: Facebook und Instagram: Seiten erfolgreich vermarkten (8 Lektionen)
  • Modul 3a: Social Media Community Management (4 Lektionen)
  • Modul 3b: Social-Media-Erfolgsmessung (4 Lektionen)
  • Modul 4a: Erfolgreiche Bilder für Social Media im Unternehmen (4 Lektionen)
  • Modul 4b: Erfolgreiche Videos für Social Media im Unternehmen (8 Lektionen)

Zielgruppe

  • Sie beschäftigen sich mit digitalem Marketing im Bereich Social Media.
  • Sie haben eine leitende Funktion im Bereich Marketing, Business Development oder Verkauf inne.
  • Sie möchten Ihr KMU in den sozialen Medien professionell positionieren.
  • Sie möchten als Privatperson einen kompetenten Auftritt erreichen.

Voraussetzungen

  • Sie verfügen über Computer- und Internetkenntnisse.
  • Sie besitzen einen eigenen Laptop oder ein Tablet für den Unterricht.
  • Sie haben idealerweise bereits eine Präsenz auf Social-Media-Plattformen wie Facebook und Instagram.

Besonderes

  • Der Studiengang ist vom Branchenverband IAB Switzerland geprüft. Mit der IAB-Akkreditierung stellt das IBAW die geforderten Standards des Studiengangs sicher. Die Abschlussprüfung wird vom IAB Switzerland abgenommen.
  • Die im Studiengang enthaltenen Module können auch einzeln gebucht werden.
Nächste Starttermine

Digital Advertising Display, Video, Programmatic
mit IAB Gütesiegel

Erreichen Sie Ihre Kunden mit digitaler Werbung

Ihre Werbeanzeige zur richtigen Zeit am richtigen Ort? Willkommen in der Welt des Digital Advertising. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Möglichkeiten virtueller Werbung und seien Sie der Konkurrenz den entsprechenden Schritt voraus.
Preis CHF 3'195.00
Lektionen 52 Lektionen
Dauer ca. 3 Monate
Abschluss Digital Advertising Display, Video, Programmatic mit IAB Gütesiegel

Sie erfahren von Online-Marketing-Expert*innen, wie Sie potenzielle Kunden gezielt ansprechen. Anschliessend setzen Sie Google Ads, Social Media Ads und E-Mail/Newsletter-Marketing sowie Programmatic Advertising wirkungsvoll ein. Wann starten Sie Ihre nächste digitale Werbekampagne?

Lernziele

  • Sie verstehen, wie Display Advertising funktioniert.
  • Sie wissen, was eine Conversion Rate ist und wie sie sich optimieren lässt.
  • Sie monitoren Google-Ads-Anzeigen und werten sie anhand definierter Kampagnenziele aus.
  • Sie wissen, wie Sie Zielgruppen in verschiedenen digitalen Werbekanälen definieren und Targeting-Typen unterscheiden.
  • Sie verstehen, wie die Marketing-Automation funktioniert.
  • Sie kennen die Funktionsweise von Programmatic Advertising.

Inhalt

  • Digitale Werbung Modul 1 (8 Lektionen)
  • Google Ads Grundlagen Modul 2a (8 Lektionen)
  • Google-Display-Netzwerk Modul 3a (8 Lektionen)
  • Video-Kampagnen Grundlagen Modul 3b (8 Lektionen)
  • Social Media Ads Modul 4 (8 Lektionen)
  • E-Mail-Marketing und Marketing-Automation Modul 5 (8 Lektionen)
  • Programmatic Advertising Modul 6 (4 Lektionen)

Zielgruppe

  • Sie sind im Digital Marketing aktiv und möchten sich im Bereich Digital Advertising Kenntnisse aneignen.
  • Sie befassen sich neu mit den digitalen Kanälen und möchten mehr über Digital Advertising erfahren.
  • Sie sind zum Beispiel Marketing-Verantwortliche*r, Unternehmer*in eines KMU oder Verkaufsverantwortliche*r.

Voraussetzungen

  • Google-Ads-Grundkenntnisse
  • Computer- und Internetkenntnisse
  • Marketingkenntnisse von Vorteil
  • Eigener Laptop oder Tablet für den Unterricht

Besonderes

  • Der Studiengang ist vom Branchenverband IAB Switzerland geprüft. Mit der IAB-Akkreditierung stellt das IBAW die geforderten Standards des Studiengangs sicher. Sie profitieren als Teilnehmende*r von diesem IAB-Gütesiegel.
  • Die im Studiengang enthaltenen Module können auch einzeln gebucht werden.
Nächste Starttermine
ICT-Applikationsentwickler Student Weiterbildung

Microsoft OneNote

Gut organisiert mit dem digitalen Notizbuch OneNote

Verwalten Sie Ihre Ideen, Notizen, Listen und Aufgaben alle an einem Ort. In OneNote können Sie Ihr ganz persönliches Wissensarchiv aufbauen.
Preis CHF 290.00
Lektionen 8 Lektionen à 50 Min.
Dauer 1 Tag oder 2 Halbtage
Abschluss Seminarbestätigung

Das Microsoft-Programm hilft Ihnen beim Organisieren und Strukturieren unzähliger Informationen. Sie können Notizen zu den verschiedensten Themen anlegen. Dank der Möglichkeit, zu jedem Thema ein eigenes Notizbuch mit Abschnitten und Seiten anzulegen, verlieren Sie trotzdem nie den Überblick. Ihre Notizen verlinken Sie direkt mit Webseiten oder verknüpfen sie mit einem PDF, so müssen Sie weniger Daten speichern. Auch Geistesblitze die Sie unterwegs haben, können Sie dank dem OneNote-App festhalten. Und sobald Sie bereit sind, Ihre Ideen mit anderen zu teilen, geben Sie Ihre Notizen oder ganze Notizbücher für die gewünschten Personen frei.

Lernziele

Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage:

  • Ihr OneNote nach Ihren eigenen Bedürfnissen und Wünschen einzurichten.
  • Sie können erfolgreich und effizient damit arbeiten.
  • Sie wissen, wie Sie erfasste Informationen jederzeit wieder finden und bearbeiten können.

Inhalt

Dieses Seminar beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Einführung in das digitale Notizbuch OneNote und dessen Einsatzmöglichkeiten
  • Aufbau und Funktionsweise von Notizbüchern
  • Abschnitte und Seiten erstellen
  • Mit Kategorien arbeiten
  • Inhalte in OneNote strukturieren
  • Eigene Vorlagen erstellen
  • Verknüpfungen zu Unterlagen und Webseiten, um nicht alles zu speichern
  • Notizen via E-Mail senden und Outlook-Aufgaben erstellen
  • Notizbücher freigeben und über OneDrive mit anderen Personen teilen
  • OneNote WebApp

Zielgruppe

  • Sie möchten die Funktionen und Möglichkeiten von OneNote besser kennenlernen.
  • Sie möchten Ihre Arbeitstechnik modernisieren und digitalisieren.
  • Sie suchen eine umfassende Lösung für die Zusammenarbeit im Team.

Voraussetzungen

  • Sie benötigen Zugriff auf Microsoft OneNote. Falls Sie keinen besitzen, kann Ihnen während des Seminares ein Zugang zur Verfügung gestellt werden.
  • Gute Kenntnisse in Microsoft-Office-Programmen (Word, Outlook)

Besonderes

  • Dieses Seminar ist aktuell für Windows-Anwender*innen vorgesehen.
  • Die technischen Anforderungen (seitens IT im Unternehmen) sind kein Bestandteil dieses Seminares.
Nächste Starttermine
Startseite IBAW

Excel Aufbau ECDL

Erweitern Sie Ihre Excel-Kenntnisse für professionelle Tabellenkalkulation

Die grundlegenden Funktionen von Excel kennen und beherrschen Sie bereits. Komplexe Berechnungen fordern Sie aber noch heraus. Vertiefen Sie Ihr Wissen und lernen Sie Excel-Funktionen kennen, die Ihre Arbeit unterstützen und aufwerten.
Preis CHF 790.00
Lektionen 20 Lektionen
Dauer 2.5 Tage oder 5 Halbtage / Abende
Abschluss Seminarbestätigung

Grosse Datenmengen können Sie effizient bereinigen und mit einer Pivot-Tabelle auswerten. Durch die aussagekräftige Darstellungen der Daten mittels Tabellen und Grafiken erarbeiten Sie zudem eine solide Entscheidungsgrundlage. So macht das Arbeiten mit Zahlen Spass!

Auf Wunsch können Sie nach dem Seminar die Prüfung zum entsprechenden ECDL-Advanced-Zertifikat absolvieren.

Lernziele

  • Sie wenden die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Excel an.
  • Sie verfügen über das Rüstzeug, um komplexe Berechnungen und Auswertungen durchzuführen.
  • Sie können Modellrechnungen aufbauen, testen und Entscheidungsgrundlagen liefern.
  • Sie können praktische Vorlagen erstellen und Zahlen in aussagekräftige Diagramme umsetzen.

Inhalt

  • Berechnungen unterschiedlicher Komplexität aufbauen.
  • Tabellen strukturieren und aussagekräftig gestalten.
  • Daten importieren und aufbereiten.
  • Excel-Datenbanken verwalten, sortieren und filtern.
  • Mit Pivot-Tabellen Daten auswerten, auch über mehrere Tabellenblätter hinweg.
  • Was-wäre-wenn-Szenarien aufbauen.
  • Zahlen in aussagekräftige Diagramme umsetzen.
  • Formulare mit Eingabeprüfungen erstellen.
  • Abläufe automatisieren.
  • Effiziente Arbeitsweisen nutzen.

Zielgruppe

Sie verfügen über gute Excel-Grundkenntnisse und möchten die vertieften Möglichkeiten in Excel ausschöpfen.

Voraussetzungen

  • Umfassende Excel-Grundkenntnisse. Auf der IBAW Webseite können Sie einen entsprechenden Einstufungstest absolvieren. Profitieren Sie von der detaillierten Auswertung und einer persönlichen Ausbildungsberatung.
  • Dieses Seminar findet online statt.
  • Sie benötigen Zugriff auf Microsoft Excel. Falls Sie keinen besitzen, kann Ihnen während des Seminars ein Zugang zur Verfügung gestellt werden.

Besonderes

  • Das Seminar ist für Windows- und Mac-Anwender*innen geeignet.
  • Nach diesem Seminar können Sie die ECDL Advanced-Modul-Prüfung «Tabellenkalkulation» ablegen. Beim Abschluss von drei ECDL-Advanced-Modul-Prüfungen erlangen Sie das Zertifikat «ECDL Expert».
Nächste Starttermine